VITA

Yvonne Naumann, Jahrgang 1964, ist geboren und aufgewachsen in Leipzig.

Nach dem Lehrabschluss folgt ein Studium im Anlagenbau. Früh entdeckt sie ihre Liebe zur Literatur und gehört 10 Jahre zur Literaturgruppe um den Schriftsteller Achim Metzkes. Sie ist Mutter einer erwachsenen Tochter. Seit 1991 lebt und arbeitet sie in Hamburg. Sie ist Gründungsmitglied der Autorengruppe Wortwerk Hamburg.
Y.N. liest an gewöhnlichen und ungewöhnlichen Orten. In Schulklassen oder im Rahmen der Initiative KIK (Kultur im Knast) in der Strafvollzugsanstalt Fuhlsbüttel. Im Hamburger Literaturcafè Mathilde, bei Ausstellungseröffnungen oder in der Spätlese Hamburg bei W. Gogolin.
Ihre Texte entstehen durch die unterschiedlichsten Auslöser. Manchmal ist es das Erlebte, oft das Beobachtete, gelegentlich das Weitererzählte oder das Erdachte. Oft sind Gefühle im Spiel, das Zwischenmenschliche, das Wagemutige, das Haltlose.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yvonne Naumann